essing_alte-holzbruecke-mit-ort.jpg

Altmühltal-Radweg: Abschnitt Riedenburg - Essing

essing_alte-holzbruecke-mit-ort.jpg

Von Riedenburg geht es weiter am Main-Donau-Kanal entlang. Bald schon grüßt Schloss Prunn, das auf einer 120 m hohen, schroff abfallenden Felswand thront. Sie ist eine schönsten und der besterhaltenen Ritterburgen Bayerns. Hier fand man Teile des legendären Nibelungenliedes. Daneben bieten idyllische Altarme der Altmühl Abwechslung fürs Auge. Ebenfalls ein Hingucker ist die die ungewöhnliche Hängebrückenkonstruktion kurz vor Essing. Sie ist eine der längsten Holzbrücken Europas und überspannt den Main-Donau-Kanal. Essing mit seinen steil aufragenden Felsen ist einer der reizvollsten Orte im ganzen Altmühltal und einen Stopp wert.

  • Länge:

    9 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Zusatzinfos anzeigen
Über den Main-Donau-Kanal führt bei Essing die längste Holzbrücke Europas.9_schifffahrt_prunn.jpgapw_wanderer-auf-burg-prunn_blick-ins-tal.jpgapw_burg-prunn-aus-buchenwald.jpgessing_holzbruecke-tatzelwurm.jpgradler-auf-tatzelwurm_essing.jpg

Kurz-Info

MarkierungszeichenVerkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Fahrbahndecke
  • gute Fahrbahndecke (Asphalt und gute wassergebundene Fahrbahnoberflächen)
Ausschilderung
  • gute Beschilderung mit Wegweisern und Kilometerangaben (angelehnt an Richtlinien des ADFC und der Obersten Baubehörde)
Loading...