markt.essing@t-online.de    09447/920093     Impressum
Home
  
Gemeinde
  
Aktuelles
  
Freizeit/Erholung
  
Gastgeber
  
Lage + Anreise
  
Service
WetterOnline
Das Wetter für
Essing

 

Rathaus/Tourismusinformation
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 13.00 Uhr-17.00 Uhr  

Freitag: 13.00 Uhr-16.15 Uhr

zusätzlich von Mai bis einschließlich
Oktober Mo - Fr von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slideshow


 

 

 

 

  

 Abfalltermine

Unter nachstehendem Link bietet der Landkreis Kelheim die Erstellung eines Müllabfuhrkalenders für das ganze Jahr an.

 Müllabfuhrtermine im Landkreis Kelheim

  _____________________________________________________________________________

      

 

 Unterbringung von anerkannten Asylbewerbern

Im Landkreis Kelheim befinden sich in den Asylunterkünften derzeit 395 so genannte „Fehlbeleger“. Fehlbeleger sind Asylbewerber deren Asylanträge bereits genehmigt worden sind, und somit ein Bleiberecht in Deutschland haben.

Diese müssen nach Gewährung des Bleiberechtes die Asylunterkünfte verlassen und sich eine Wohnung suchen. Dies gestaltet sich für die Asylbewerber oft mehr als schwierig bzw. fast unmöglich. Finden sie keine Wohnung so tritt die Obdachlosigkeit ein. Für die Unterbringung von Obdachlosen ist wiederum die Gemeinde zuständig. Die Gemeinde verfügt jedoch über keinerlei Unterbringungsmöglichkeit für Obdachlose.

Letztendlich bliebe der Gemeinde nur die Möglichkeit einer Zwangseinweisung übrig. Eine solche Anwendung sollte unbedingt vermieden werden.

Betrachtet man die Tatsache, dass nun 39 Personen in Essing als Asylbewerber untergebracht werden und diese dann nach Anerkennung die Unterkunft wieder verlassen müssen, so besteht die Unterbringungspflicht für die Gemeinde der gesamten 39 Personen. Sichrlich werden nicht alle 39 Personen in Essing bleiben, jedoch ist zu berücksichtigen, dass die Asylunterkunft wieder neu belegt wird.

Falls Sie ein leerstehendes Wohnhaus, eine Wohnung oder Zimmer frei haben, bitten wir Sie zu überlegen, ob Sie diesen leerstehenden Wohnraum vermieten wollen.

Die Mietkosten werden nach den Mietwerten der Gemeinden vom Jobcenter (Staat) übernommen, sollten die anerkannten Asylanten keine Arbeitsstelle haben. Der Vermieter erhält auf alle Fälle Mietkosten sowie die Verbrauchskosten erstattet.

Sollten Sie selbst, oder jemanden kennen, der bereit wäre ein Mietverhältnis in Betracht zu ziehen, so können Sie sich gerne an die Gemeinde oder das Landratsamt wenden um weitere Einzelheiten zu klären.

Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Möglichkeiten angeboten werden, um das Problem zu lösen.

___________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________ 

  Bayern von oben

Der Radiosender Antenne Bayern hat einen Luftbildfilm über Essing gedreht.

Er ist unter folgendem Link erreichbar:

http://www.antenne.de/programm/aktionen/bayern-von-oben/essing

___________________________________________________________________________________________________ 

Breitbandausbau in Essing

Näheres zum Breitbandausbau:

hier 

  ___________________________________________________________________________________________________

Gedenkjahr zum 150. Todestag des Infanteristen und Tagebuchschreibers Josef Deifl

Im Rathaus befindet sich eine Ausstellung unter dem Titel "Josef Deifl - zugunsten des ewigen Friedens"

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet.

_________________________________________________________________________________________________

Die Tagesordnung zur Marktratssitzung am 20.09.2016 wird eine Woche vorher bekannt gegeben

 


weiter …
 
Quartier-Schnellsuche


 Individual-Angebot

 Stellen Sie eine
 unverbindliche, direkte
 Angebotsanfrage an
 unsere Gastgeber.

 Angebot anfordern