naturpark-altmuhltal-essing-9.jpg

Altmühltal-Panoramaweg: Abschnitt Riedenburg - Essing

Aktuelle Hinweise

Achtung: Auf dieser Etappe treffen Sie leider auf eine Umleitung; 

Vor Essing am sog. Felsenhäusl wurde eine Straße so stark unterspült, dass momentan der Altmühltal-Panoramaweg umgeleitet wird.

Die Umleitung ist vor Ort beschrieben.

Karte zur Umleitung zwischen Felsenhäusl und Essing

umleitung-felsenhaeusl_essing_1.jpg
apw_wanderer-auf-burg-prunn_blick-ins-tal.jpg

Auf dem Abschnitt von Riedenburg bis Essing zeigt der Altmühltal-Panoramaweg nochmals alle seine Stärken: Aus der 3-Burgen-Stadt geht es hinaus und hinauf in ein Naturwaldreservat und dann auf einem einmalig schönen (und steilen) Wegstück durch die „Klamm“, vorbei an Felsen und über Stufen und Steige. Von einer Aussichtskanzel aus bewundert man Schloss Prunn, eine der schönsten und besterhaltenen Ritterburgen in Bayern.

Hinab ins Tal, über den Main-Donau-Kanal und auf der anderen Seite wieder hinauf erreicht man die Burg schließlich selbst. Talwärts geht es dann erholsam durch den Wald, bis man kurz nach dem kleinen Urgeschichtlichen Felsenhäusl Museum den idyllischen Ort Essing erreicht.

  • Länge:

    10 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Zusätzliche Informationen
apw_riedenburg_wanderer-im-park.jpgapw_riedenburg_aussicht-nach-klamm.jpgapw_riedenburg_klamm.jpg
Loading...